Puppenkisten Zeitmaschine

Eine Interaktive Museumsinstallation
Die Puppenkisten Zeitmaschine ist ein Studentenprojekt der Hochschule Augsburg, bei dem, im Rahmen der digitalen Modernisierung des Puppenkistenmuseums, eine interaktive Installation entstand. In Form eines großen Uhrwerks wird es dem Besucher ermöglicht, die Historie des Theaters selbstständig zu erforschen. Das Drehen am Zeiger steht nicht nur symbolisch für das Reisen durch die Zeit, sondern befördert den Besucher tatsächlich an die großen Meilensteine des Theaters. Die einzlenen Stationen werden durch animierte Collagen in Deutsch und Englisch dargestellt. Das Studententeam der Hochschule Augsburg arbeitete eng mit den beiden Agenturen Neonpastell und Lab Binaer zusammen.

Datum:Frühling 2018
Rolle:Hardware, Konzeption, Gestaltung
Website:www.schwungindiekiste.de

zeitmaschine test zeitmaschine test zeitmaschine test zeitmaschine test