Flux - Digitale Brunnen

Interaktive und Generative Kunst
»FLUX — Digitale Brunnen« ist eine interaktive Medienkunst-Installation. Für die Kampagne der Stadt Augsburg zur Bewerbung als Welterbe entstehen vier »Digitale Brunnen«, die die Bereiche »Wasserkraft«, »Wasserbau«, »Trinkwasser« und »Brunnenkunst« darstellen. Partikelsimulationen werden durch Projektion auf vier Leinwände aufgespielt. Die darauf platzierten, reliefartigen Objekte generieren Tiefe und stehen archetypisch für je einen Bereich der Bewerbung. Das digitale Wasser fließt über die Objekte und erweckt sie zum Leben. Der Benutzer steuert über Ventile, die vor den Leinwänden aufgestellt sind, die Menge des erzeugten Wassers. Die dabei in Echtzeit generierten Bilder sind einzigartig. Wassergeräusche aus Augsburg untermalen das Erlebnis.

Datum:Sommer 2018
Rolle:Software, Konzeption, Gestaltung
Website:www.flux-digitale-brunnen.de

flux test flux test flux test flux test flux test flux test flux test